Spielberichte der Herren 2

Erfolgreich im Heimspiel

Nachdem unsere 2te Herren Mannschaft am letzten Wochenende, im ersten Saisonspiel, nur knapp gegen den NSU Neckarsulm verloren, stand am Samstag, den 10.102020 das erste Heimspiel gegen die Celtics SB Asperg an. Konzentriert und Schwungvoll begannen die Mamos das Spiel und konnten gleich einen kleinen Vorsprung herausspielen. Durch einen kleinen Lauf zum Ende des ersten Viertel konnten unsere Herren einen 11 Punkte Vorsprung erspielen und führten mit 24:13. Auch in zweiten Viertel ließen die Mamos den Gegner kaum ins Spiel kommen und bauten der Vorsprung weiter aus.

 

Zur Halbzeit führte unser Herren Mannschaft mit 44:26. Was in den ersten beiden Vierteln schon gut lief, funktionierte im dritten Viertel noch besser. Unsere Mannschaft überrannte förmlich den Gegner und gewann das Viertel mit 20:5. Vor den letzten 10 Minuten führten die Mamos mit 64:31. Im letzten Viertel ließen es unsere Herren etwas ruhiger angehen und so konnte der Gegner aus Asperg noch mal Punkte erzielen. Unsere Herren gewannen auch das Viertel mit 18:13 und das Spiel am Ende klar mit 82:44. Durch diesen klaren Sieg sind unsere Herren gut gerüstet für das nächste Spiel am 18.10.2020 beim TSG Öhringen.

 

Es spielten: Daniel Schwaderer, Daniel Abraha, Bjorn Kallis, Carsten Duckwitz, Jan Duckwitz, Julian Ganter, Tom Seitzer, Tom Marquardt, Rachid Zouaoui und Oguzhan Türksoy.